Aktuelles

Neues vom Aufsichtsrat

Liebe Mitglieder, Lehrer und Pädagogen,

wir bedanken uns für ein sehr positives Schuljahr bei allen Verantwortlichen. Besonderer Dank gilt dem Elternbeirat der unermüdlich sich im besonderen Maße für die Schüler, den Eltern und dem Vorstand eingesetzt hat. Der Elternbeirat hat den Schulalltag, die Belange der Eltern aber auch die Qualität der Schule maßgeblich mitgestaltet und die Schule somit einen großen Schritt nach vorne gebracht.

Wir freuen uns schon auf das nächste Schuljahr und wünschen allen eine erholsame Ferienzeit.

Leider wird Bernd Hadersbrunner den Aufsichtsrat verlassen, organisatorische Gründe führen zu seiner Entscheidung.

Seine Erfahrung und konstruktive Mitarbeit im Rat werden uns fehlen denn sein Amt als Verantwortlicher für den Bereich Gebäude, Anlagen und Bau sind für unsere Schulplanung besonders wichtig. Wir sagen Danke und wünsche Dir für deine Zukunft alles Gute.

Der wichtige Posten im Aufsichtsrat muss daher neu besetzt werden, das Amt „Gebäude, Anlagen und Bau“ ist zu wichtig um es ein Jahr unbesetzt zu lassen.

Daher müssen wir nach unserer gültigen Satzung §8/4 im Wahlverfahren eine Person, möglichst mit Erfahrung im Bereich Technik, Bau oder aus den unternehmerischen Bereich finden.

Gerne können interessierte bei der nächsten Aufsichtsratssitzung einen Einblick in die Tätigkeiten erhalten.

Bitte richte deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und deinen Bezug zur Montessoripädagogik bis zum 31.08. 2019 an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank und eine gute Zeit wünscht

Der Aufsichtsrat

Pave, Norbert, Johannes, Bernd und Thomas

Kontakt

  • Private Montessori-Schule
    des Montessori Förderkreises Rothenburg o.d.T.e.V. in Neusitz
  • Waldstraße 15
  • 91616 Neusitz
  • Telefon: 09861 / 87 90 0

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
built with by markus sailer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Keine Werbenetzwerke o.ä.! Ablehnung ist möglich, führt aber zu Einschränkungen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen