Aktuelles

Das Geheimnis der vorbereitete Lernumgebung

Menschen lernen, um etwas später parat zu haben, um es einsetzen zu können und um damit die eigene Umwelt besser zu meistern. Unser Hirn zu diesem Zwecke viele faszinierende Techniken entwickelt, die moderne Hirnforschung erst nach und nach entdecken. Aber einiges scheint sich immer wieder zu bestätigen: Wir lernen mit den ganzen Körper, wir lernen vorallem Dinge die uns "nahe" gehen, uns berühren und faszinieren, und Dinge die wir uns soviel Wert erscheinen, das wir sie uns im wahrsten Sinnes des Wortes uns "Aneignen" wollen, also zum Teil von uns machen wollen. Wichtige Elemente dazu sind

  • Sinneserfahrungen
  • Materialien
  • "Forscherlust"
  • Spiel
  • Körper, Raum und Bewegung

Maria Montessori, selbst leidenschaftliche Wissenschaftlerin, forschte intensiv daran, was Lernen ermöglicht und wie man die Welt am besten in die Köpfe bekommt.

 

Kontakt

  • Private Montessori-Schule
    des Montessori Förderkreises Rothenburg o.d.T.e.V. in Neusitz
  • Waldstraße 15
  • 91616 Neusitz
  • Telefon: 09861 / 87 90 0

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
built with by markus sailer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Keine Werbenetzwerke o.ä.! Ablehnung ist möglich, führt aber zu Einschränkungen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen