Aktuelles

Fotogruppen im Rahmen der OGTS

Im Schuljahr 2020/2021 lag der Schwerpunkt auf dem Thema „Pittoresk“ in Hinblick auf die bevorstehende partizipative Ausstellung im RothenburgMuseum.

Nach und nach kristallisierte sich das Thema Spiegelungen heraus und es wurde mit verschiedenen spiegelnden Flächen und nachgebauten Claude-Gläsern experimentiert und später Spiegel in verschiedenen Formaten mit einbezogen. 

Auch der Viewfinder und die selbstgebauten Camera Obscuras, beides aus einfachen Kartons, Dosenblech und einer alten Leselupe selbst gebaut, kamen zum Einsatz.

Die TeilnehmerInnen hatten die Möglichkeit, in der Dunkelkammer die Technik der analogen Entwicklung kennenzulernen und Vergrößerungen oder „Fotogramme“ herzustellen. Bei letzterem werden unterschiedlich lichtdurchlässige Materialien auf ein lichtempfindliches Papier gelegt und belichtet.

Die moderne Version der Fotogramme ist die Scannografie, bei dem mit einem normalen Scanner gearbeitet wird. Mit der russischen Kamera Lomo LC-A wurden farbige Einfach- und Doppelbelichtungen hergestellt, diese Kunstrichtung nennt sich „Lomografie“.

Im Herbst 2020 kam Kai vom „Herrieder Fotoclub“ und zeigte die Techniken der Langzeitbelichtung und „Offenen Blende“. Eine kleine Gruppe SchülerInnen nahm sich am Freitagabend Zeit und fotografierte unter seiner Anleitung mit viel Ausdauer und Interesse an prägnanten Orten Rothenburgs.

Daneben gab es eine Vielzahl von kleineren Projekten rund ums Fotografieren.

 

4
Aktion Klein Und Gross
Bau Camera Obscura
Bild 9.jpg
DSC 0263 2
DSC 0903
DSC 9126
Fotoaktion Mit Kai 2
Fotoaktion Mit Kai 3
Fotoaktion Mit Kai Gruppenfoto Mit Der Technik Der Offenen Blende
Fotografieren Mit Kai
Fotografieren Mit Der Camera Obscura
Ohne Titel 21
Scannografien
Scanographie Bearbeitet II 2
Unterwegs Mit Dem Viewfinder

Kontakt

  • Private Montessori-Schule
    des Montessori Förderkreises Rothenburg o.d.T.e.V. in Neusitz
  • Waldstraße 15
  • 91616 Neusitz
  • Telefon: 09861 / 87 90 0

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
built with by markus sailer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Keine Werbenetzwerke o.ä.! Ablehnung ist möglich, führt aber zu Einschränkungen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen